Kategorien &
Plattformen

Für Umweltschutz und Klimagerechtigkeit ist es 5 vor 12

Für Umweltschutz und Klimagerechtigkeit ist es 5 vor 12
Für Umweltschutz und Klimagerechtigkeit ist es 5 vor 12
© Himmerich/ Ökumenisches Netzwerk Klimagerechtigkeit

Diese Frage möchte Ihnen Franziska Dörschel in einer Webex-Video-Konferenz beantworten.

Sie studiert „Nachhaltigkeitswissenschaft“ an der Uni Lüneburg.

Die Teilnehmer sind eingeladen, „Churches for future“ kennenzulernen und eine Diskussion über die Möglichkeiten eines Engagements für Klima, Umwelt und Schöpfung
innerhalb unserer Pfarrei zu führen.

 

Der Umweltschutz hat in unserer Pfarrei bereits einen hohen Stellenwert eingenommen. So gibt es seit 2015 ein Umwelt­team, das mit Hilfe des Bistums und einem Umweltmanage­­­ment­beauftragten den Kirchort Höhr-Grenzhausen zur europäischen Umwelt-Zertifizierung EMAS geführt hat. Gemeinsam mit Fachleuten und Laien – vielleicht auch bald mit Ihrer Hilfe – könnte dieses große Ziel, den Erhalt von Gottes Schöpfung  in den übrigen Kirchorten, erreichbar sein.

Das Meeting findet am Montag, den 07. Juni 2021 um 19.30 Uhr statt.

Für Ihre Teilnahme ist es notwendig, dass ein  PC mit Internetanbin­dung, Kamera und Mikrofon oder ein Smartphone verfügbar ist.

Bitte melden Sie sich bis zum 31. Mai bei info@bistumkath-kirche-kannenbaeckerlandlimburg.de  an.

Anschließend erhalten Sie einen Link, mit dem Sie der Veranstaltung beitreten können.

© Rudolf Himmerich

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz