Kategorien &
Plattformen

Gelöbniswallfahrt nach Schönstatt

Gelöbniswallfahrt nach Schönstatt
Gelöbniswallfahrt nach Schönstatt
© Pixabay
© Pixabay

Mai-Wallfahrt nach Schönstatt

Traditionell begehen die Gemeinden Hillscheid, Höhr-Grenzhausen und Baumbach Anfang Mai ihre im 2. Weltkrieg gelobte Wallfahrt nach Schönstatt.

Leider kann auch in diesem Jahr unsere Schönstattwallfahrt am 9. Mai coronabedingt nicht stattfinden.

Unser Pastoralteam lädt Sie ein, an diesem Sonntag inne zu halten und sich des Gelöbnisses zu erinnern und Gott um Schutz zu bitten gerade in dieser schwierigen Zeit. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass Familien oder Einzelne nach Schönstatt pilgern um die Anliegen der Familie oder der Gemeinde vor die Gottesmutter zu tragen.

In unseren Kirchen werden wie im letzten Jahr dazu inhaltlich gestaltete Gebetshefte ausliegen, die Sie gerne mitnehmen dürfen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz