Kategorien &
Plattformen

Kirchort Stromberg - Kirmes von Haus zu Haus 01.08.21

Kirchort Stromberg - Kirmes von Haus zu Haus 01.08.21
Kirchort Stromberg - Kirmes von Haus zu Haus 01.08.21
© Pfarrei St. Peter und Paul im Kannenbäckerland
© Privat Sybille Gottschalk
© Privat Sybille Gottschalk
© Privat Sybille Gottschalk
© Privat Sybille Gottschalk
© Privat Sybille Gottschalk

Um auch in Coronazeiten Kirmes feiern zu können, hatten die jungen Leute von der Kirmesgesellschaft eine tolle Idee in die Tat umgesetzt.

Normalerweise kommen die Besucher zum Kirmesplatz – in diesem Jahr brachte die Kirmesgesellschaft die Kirmes in die Häuser. Dazu fuhren die Aktiven am Kirmessamstag mit dem „Gute-Laune-Express“ durch das ganze Dorf. An 9 verschiedenen Stationen wurde ein Stop eingelegt und alle Stromberger -ob groß ob klein- konnten sich an kühlen Getränken erfrischen. Wer wollte, konnte sich die Erfrischungen auch nach Hause liefern lassen, ergänzt durch die leckere Kirmesbratwurst und um einen „Verdauer“.

Am Kirmessonntag nahmen die jungen Leute von der Kirmesgesellschaft in großer Zahl am Festgottesdienst teil. Nach dem Gottesdienst machte der „Gute-Laune-Express“ auch an der Kirche Station und die Kirchenbesucher durften sich bei einem zünftigen Frühschoppen stärken und trotz Corona echtes „Kirmes-Feeling“ genießen.

Im Jahr 2022 wird unsere St. Anna-Kirche genau 100 Jahre alt. So Gott will, können die Stromberger und natürlich alle Gemeinden die Kirchweih wieder wie früher in großer Gemeinschaft feiern.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz