Kategorien &
Plattformen

Impressionen vom Fronleichnamsfest 2021

Impressionen vom Fronleichnamsfest 2021
Impressionen vom Fronleichnamsfest 2021
© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG

Da auch in diesem Jahr keine Prozession an Fronleichnam stattfinden konnte gab es in unserer Pfarrei 2 besondere Freiluftgottesdienste:

In Nauort gab es einen tollen Blumenteppich zum Motto „Jesus strahlt aus!“ zu bestaunen.
Später öffneten wir dann den geheimnisvollen Koffer, der schon die ganze Zeit auf dem Altar stand. Darin war die Monstranz zu finden. Auch sie „strahlte aus“, glänzte in der Sonne und ist auch kunstvoll gearbeitet, wie Sonnenstrahlen, die von ihrem Mittelpunkt ausgehen. Hier setzte Pfr. Weber dann den Leib Chrisi ein. Nach dem Gottesdienst fand in der Kirche noch eine kurze Anbetungszeit vor dem Allerheiligsten in der Monstranz statt.

In Höhr-Grenzhausen nahmen über 120 Personen teil. Besonders für die Kinder gab es eine große Schatzkiste zu entdecken, in der noch wertvollere Dinge waren, als die Truhe selbst. Und genauso ist es mit der Monstranz, dem goldenen Zeigegerät, welches an Fronleichnam natürlich nicht fehlen darf: auch dieses Gefäß ist zur Aufbewahrung von etwas noch viel wertvollerem: Jesus Christus. Auch ein paar Erwachsene haben etwas dazu gesagt, warum Jesus für sie besonders wertvoll ist wie ein Schatz.
Wenn jemand Fotos vom Gottesdienst gemacht hat, kann er sie mir gern schicken, dann werden sie noch hier veröffentlicht (t.bahr@bistumkath-kirche-kannenbaeckerlandlimburg.de)

© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG
© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG
© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG
© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG
© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG
© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG
© T. Bahr/ Pfarrei St. Peter und Paul HG

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz